Die Konfessionen rücken zusammen!

Der Religionsunterricht soll elementare Kenntnisse der christlichen Religion vermitteln, ethisches Handeln aus religiöser Perspektive ermöglichen und eine Vorstellung der Bedeutung von Religion im Leben vermitteln.

Anhand der Alltagserfahrungen der Schülerinnen und Schüler und der sie betreffenden Lebenssituation soll die Bedeutung des Evangeliums entfaltet und vergleichend mit anderen religiösen, philosophischen, gesellschafts- und naturwissenschaftlichen Erkenntnissen reflektiert werden.

Wir Theologen am Wieland-Gymnasium arbeiten sehr eng und vertrauensvoll über die Konfessionsgrenzen hinaus zusammen, bilden daher auch nur eine „Fachschaft Religion“ und verstehen uns nicht als „die Katholiken“ oder „die Protestanten“!

Das Fach Religion wird in fast jeder Klassenstufe zweistündig unterrichtet. Nur in Klasse 8, bzw. 9 wird der Religionsunterricht einstündig erteilt, dies erfolgt jedoch in zweistündiger Form in einem der beiden Schulhalbjahre. In der Oberstufe besteht dann die Möglichkeit, Religion als zwei- oder vierstündigen Kurs zu belegen, wobei der vierstündige Kurs kooperativ (evangelische und katholische Schülerinnen und Schüler besuchen den Kurs gemeinsam) erteilt werden kann.

Wir Lehrkräfte des Faches Religion sehen uns auch als Zeugen gelebten des Glaubens in der Gesellschaft. So bringen wir uns - in Zusammenarbeit mit interessierten Schülerinnen und Schülern - in Form der Schulgottesdienste aktiv mit in die Gestaltung des Schulalltages mit ein und stehen gerne für alle Beteiligten im Schulbetrieb als Ansprechpartner in Sachen "Religion“ und "Lebensfragen" zur Verfügung.

Adresse

Wieland-Gymnasium Biberach
Adenauerallee 1–3
88400 Biberach an der Riß

Telefon: 07351 / 51392

Telefax: 07351 / 51394
E-Mail:
wieland-gymnasium@biberach-riss.de

 

botschafterschule

Bildungspartner

  • Boehringer Ingelheim
  • Kreissparkasse Biberach
  • Liebherr-Components
  • Museum Biberach
  • Stadtbücherei Biberach
  • Bildungspartner

Ausgezeichnete Berufsorientierung:

BORIS Berufswahlsiegel 2016-2021

Boris 2016

Partner im sportlichen Ergänzungsbereich

 

TG 3c Vollton 250

TTF Logo quer web

 

Austauschschulen

  • Collins Hill High School (Suwanee)
  • École Moser (Genf)
  • 1. Lyceum „Jan Kasprowicz“ ( Świdnica)
  • Xinzhong Senior High (Shanghai)
  • Austausch

 

Projekt EXRECO Explore - Research - Communicate (2017-2019)

Erasmusgefoerdert rgb