Anmeldung: Der Wechsel auf das Wieland-Gymnasium

Mit Empfehlung auf das Gymnasium

150919 Bild Lange SZSie stehen vor einer wichtigen Entscheidung: Welche weiterführende Schule soll meine Tochter / mein Sohn besuchen? Die Grundschule empfiehlt: Das Gymnasium. Sie sollten Ihrem Kind die Chance auf eine gute allgemeine Bildung geben.

Das baden-württembergische Gymnasium ist seit Jahren die stärkste weiterführende Schulart. Über 40 Prozent aller Schüler/innen entscheiden sich für den direkten Weg zum Abitur. Das Wieland-Gymnasium fördert mit seinen vielen Profilen und seinem sehr großen Ergänzungsangebot unterschiedliche Begabungen. "Das Wieland-Gymnasium Biberach versteht sich als ein traditionelles und gleichzeitig zukunftsorientiertes und weltoffenes Gymnasium im Herzen Oberschwabens". (Leitbild)

Nach Abschluss der größten Renovierungsmaßnahmen seit dem Bau 1961 sind wir 2020 auch das modernste Gymnasium in Biberach. Am besten machen Sie sich aber selbst ein Bild von uns.

Ralph Lange, Schulleiter

Anmeldung ans Wieland-Gymnasium

> Die Informationstermine stehen aufgrund der Pandemie noch nicht fest.

 

> Mittwoch, 10. März 2021 und Donnerstag, 11. März 2021 - Anmeldung ans Wieland-Gymnasium - (Sekretariat 8-12 Uhr und 14-17 Uhr)

 

> Montag, 5. Juli 2021, 16:30 Uhr, Schnuppernachmittag für die neuen Klassen 5 und Informationen für die Eltern, Mensa

 

Anmeldungen im Falle eines Umzugs nach Vereinbarung über unser Sekretariat.

Unsere Checkliste: Anmeldung am WG leicht gemacht

Sie möchten am Anmeldetag Zeit sparen? Leider ist hier immer eine Menge "Papierkram" zu erledigen. Wir haben für Sie einige Tipps zusammengestellt. Sie sind sich bei manchen Punkten unsicher? Bitte freilassen und offene Fragen am Anmeldetag im Sekretariat klären. Natürlich erhalten Sie alle Unterlagen bei der Anmeldung auch im Sekretariat. Wenn Sie keinen Drucker und jetzt keine Zeit haben - kein Problem! Ansonsten:

 

Schritt 1: Unser Anmeldeformular  ausdrucken und ausfüllen. 

 

Schritt 2: Die Unterlagen, die Sie von der Grundschule bekommen haben, zusammenstellen. Bitte bringen Sie die Formulare mit, die mit einem Dreieck versehen sind (Blatt 3 und 4).

 

Schritt 3: Wir freuen uns, wenn Sie gleich zur Anmeldung die Zustimmungserklärungen und Einwilligungen (Schritt 4) mitbringen. Hierzu sollten Sie aber vorher noch unsere Ordnungen durchlesen. Leider sind das viele Seiten Text. Manche Formulierungen sind juristisch gehalten. Zu Beginn des Schuljahres müssen Fach- und Klassenlehrer daher die wichtigsten Bestimmungen den Schülern erläutern. Unser Leitbild ist die Grundlage unseres Handelns, die  Haus- und Pausenordnung legt wichtige Regeln fest, ebenso die Mensaordnung. Die Nutzungsordnung zur Verwendung von schuleigener Informations-und Kommunikationstechnik, des Lernbereichs und der Mediothek  ist im digitalen Zeitalter wichtig -  Ihr Kind erhält zudem das große Microsoft 365 Paket (Word, Excel, Outlook usw. - auch für den Hausgebrauch) kostenlos. Ihrem Kind werden von der Klassenlehrerin/dem Klassenlehrer übrigens die wichtigsten Punkte in den ersten Schulwochen am Wieland-Gymnasium nochmals erklärt.

 

 

Schritt 4: Das Blatt Zustimmungserklärungen und Einwilligungen ausdrucken und ausfüllen. Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne am Anmeldetag. Dieses Blatt entspricht der neuen Datenschutzgrundverordnung. Ohne die Anerkennung des Leitbildes und der Ordnungen ist eine Aufnahme nicht möglich.

 

Schritt 5: Am 1. März 2020 trat das neue Masernschutzgesetz in Kraft. Die Eltern sind verpflichtet, einen Nachweis darüber vorzulegen, der bescheinigt, dass ihr Kind gegen Masern geimpft wurde oder dagegen immun ist. Sollten Sie über einen Nachweis verfügen (z.B. Impfpass oder Bestätigung der Grundschule) bitten wir Sie, diesen zur Anmeldung mitzubringen. Ansonsten muss der Impfnachweis Masern nachgereicht werden. Das entsprechende Elternschreiben hierzu finden Sie auf der Seite Service - Formulare, Downloads und Anleitungen. 

 

Schritt 6: Das Wieland-Gymnasium verwendet für einige Veranstaltungen den bargeldlosen SEPA-Einzug (z.B. Wintersporttag). Für dieses Verfahren benötigen wir Ihre Zustimmung. Das Formular finden Sie hier. Gerne auch gleich mitbringen.

 

Schritt 7: Nur wenn Ihr Kind an einer dauerhaften Erkrankung leidet oder Notfallmedikamente benötigt, müssen Sie das Formular Dauerhafte Erkrankungen und Gabe von Notfallmedikamenten herunterladen, ausdrucken und ausfüllen.

Vielen Dank für Ihre Geduld mit all den Formularen. Sie haben es geschafft. Jetzt freuen wir uns auf die Anmeldung Ihres Kindes am Wieland-Gymnasium. In der Regel sind die Wartezeiten bei der Anmeldung gering. Herr Lamprecht und ich bieten kurze Kennenlerngespräche bei der Anmeldung an. Gerne können Sie hierzu Ihr Kind mitbringen - nur wenn gewünscht!  

 

Ich grüße Sie herzlich bis zum 9. oder 10. März 2021.

Ralph Lange

Schulleiter

Wechsel nach einem Umzug

Der Wechsel auf das Wieland-Gymnasium nach einem Umzug ist jederzeit möglich. Die Voraussetzungen hierfür müssen jedoch indivduell geklärt werden. Zu beachten sind hierbei zum Beispiel die bereits gelernten Fremdsprachen oder die Profile, die bisher unterrichtet wurden. Am besten vereinbaren Sie einen Termin mit der Schulleitung.

Damit der Wechsel gelingt, beraten wir Sie gerne und überlegen gemeinsam, wie Ihr Kind gut in unsere Schulgemeinschaft integriert werden kann.

Beispielstundenplan Klasse 5 (mit Kunstprofil)

Image

Anmerkungen zum Stundenplan

Für Eltern und Schüler ist immer wieder interessant, wie ein Stundenplan am Wieland-Gymnasium aussieht.  Es handelt sich um den Stundenplan einer Kunstprofilklasse mit verstärktem Kunstunterricht (über die Hälfte der Schüler/innen wählen diesen Zug). Bei den Schüler/innen ohne verstärkten Kunstunterricht entfällt der Kunstunterricht am Mittwochnachmittag - bitte denken Sie sich die beiden Kunststunden hier einfach weg.

Zu den neuen Fächern im Stundenplan: BNT bedeutet Biologie, Naturphänomene und Technik (BNT)

Die erste Stunde am Dienstag darf nicht mit Pflichtunterricht belegt werden. Hier gibt es eine Abmachung der Biberacher Schulen, die besagt, dass jede Schule aufgrund der im Winter volleren Busse einmal in der Woche später beginnt. Hier bieten wir einige Förderkurse an. Der von Erwachsenen beaufsichtigte Lernbereich ist jeden Schultag auch morgens in der ersten Stunde geöffnet.

 

Zitate von Schüler/innen (aus verschiedenen Jahrgängen)

Wir fragten schriftlich nach: Warum seid Ihr aufs Wieland-Gymnasium? Was gefällt Euch an der Schule?

„Ich bin aufs WG weil mich die Donaufahrt und das Kunstprofil interessieren.“ Anne, Kl. 5

„Ich bin aufs WG weil mir die Schule gefällt und ich auf einen Blick wusste, dass das meine neue Schule sein wird.“ Orlando, Kl. 5

„Die Schule ist sehr schön. Alle sind sympathisch (Lehrer/Schüler…).“ Franziska, Kl. 5

"Ja, es ist wie ich es mir erhofft habe: z. B. nette Lehrer, tolle neue Fächer – alles super." Schüler Klasse 5

"Ich bin mit meinen zwei besten Feunden in der Klasse. Der Kunstunterricht ist super." Schülerin Klasse 5

"Ja, denn ich fühle mich hier wohl. Es gibt viel Platz und nette Lehrer. " Schüler Klasse 5

„Ich bin gerne am WG weil es viele Möglichkeiten gibt, sich für AGs anzumelden.“ Irem, Kl. 12

„Ich genieße die Gemeinschaft in der SMV und die Möglichkeiten, die uns hier gegeben werden. Zweitens ist und bleibt die Donaufahrt eine einzigartige Erfahrung und Zierde der Schule.“  Julia, Klasse 12

„Ich bin total gerne am WG weil es hier zum einen die Donaufahrt gibt und zum anderen den Kunstzug. Das und noch viel mehr trägt zu einer angenehmen Schulatmosphäre bei.“ Kathrin Kl. 12

„Ich schätze vor allem den guten und interessanten Unterricht in den naturwissenschaftlichen Fächern NwT, Biologie, Chemie und Physik.“ Linus, Kl. 12

„Ich finde es gut, wie viele Angebote es auch neben dem Unterricht gibt. Wir machen oft Ausflüge, die immer sehr interessant sind.“ Theresa, Kl. 12

"Bei der Führung durchs WG war sofort klar, dass ich wegen dem BK-Profil und der Donaufahrt aufs WG möchte." Schülerin Klasse 12

"Alles in allem würde ich mich wieder dazu entscheiden, auf das WG zu gehen." Schüler Klasse 12

Das Wieland-Gymnasium Biberach (Film von Leon Streveld, 12)
Das Gymnasium als stärkste Schulart in Baden-Württemberg

Das Gymnasium - die Nummer eins bei den Übergängen

Das baden-württembergische Gymnasium ist mittlerweile bei den Übergängen die Nummer eins unter den weiterführenden Schulen - immer mehr Schüler streben das Abitur an.  Nachdem die verbindliche Grundschulempfehlung weggefallen ist, haben die Eltern der Grundschüler mehr Entscheidungsfreiheit. Die Empfehlungen der Grundschulen haben aus unserer Erfahrung eine hohe Verlässlichkeit. Das Gymnasium ist die einzige Schulart, die durchgängig auf dem E-Niveau (= gymnasiales Niveau) unterrichtet. Unser Bildungsweg ist auf das Abitur als Abschluss ausgerichtet. Nach der 10 Klasse verfügen unsere Schüler/innen ohne Prüfungen über das mittlere Bildungsniveau (= "Mittlere Reife"). Der Wechsel auf eine weiterführende Schule will gut überlegt sein. Es geht darum, die Kinder weder zu überfordern, noch sie zu unterforder: Mit Empfehlung auf das Gymnasium.

Logo Chance Gymnasium

 

Chance Gymnasium: Die Informationsseite zur Grundschulempfehlung in Baden-Württemberg

Musical "Zündfunken" 2019

Das Wieland-Gymnasium und sein Angebot

Das Wieland-Gymnasium bietet seinen Schülerinnen und Schülern ein breites Angebot. Dazu gehören unterrichtliche aber auch außerunterrichtliche Angebote.
 
Ab Klasse 5 möglich: Kunstzug
Ab Klasse 6: Wahl zwischen Französisch oder Latein
Ab Klasse 8 Profile (bis Klasse 10 als Hauptfach zu wählen):
 
- Sprachliches Profil (Spanisch oder Chinesisch oder Französisch für "Lateiner")
- Naturwissenschaftliches Profil (Naturwissenschaft und Technik (NwT) oder Informatik, Mathematik, Physik (IMP)
- Kunstprofil
 
Ab Klasse 11: Vielzahl an Kursen (u.a. Wirtschaft, Psychologie, Darstellende Geometrie, Seminarkurs...)
 
Über 60 Ergänzungsangebote mit drei Schwerpunkten:
 
- Entdecken und Forschen (z.B. Kleine Forscher, Große Forscher, Biotechnologie, Robotics,...)
- Kunst, Kultur und Musik (z.B. zwei Chöre, Band, zwei Theater-AGs, Kunst-AGs...)
- Sport und Bewegung (Tischtennis, Volleyball, Fußball, Badminton, Tanzen, Reiten...)
 
 
Weiterhin Förderkurse in vielen Hauptfächern (Mathematik, Französisch, Latein, Englisch, Deutsch) und eine Hausaufgabenbegleitung an fünf Nachmittagen der Woche.
 
 
Wir freuen uns auf Ihr Kind.
 
Ralph Lange, Schulleiter
Multimediaschule: Lernen mit Tablets, Laptops, Desktops...
Chor am Musischen Abend
Kostenlose Schließfächer für alle auf den Gängen
Kostenlose Schließfächer für alle auf den Gängen
Workshop Jazz and More 2018
Workshop Jazz and More 2018
Der neu renovierte Fahrradkeller
Der neu renovierte Fahrradkeller

Anmeldung für die Kursstufe

Wechsel von Progymnasien oder anderen Gymnasien ans Wieland-Gymnasium

Schüler/innen aus Progymnasien (z.B. Bad Schussenried oder Bad Buchau) oder anderen Gymnasien (z.B. nach einem Umzug), die ans Wieland-Gymnasium in die Kursstufe wechseln möchten, bitten wir die Anmeldung auszudrucken und uns zusammen mit dem letzten Notenstand (Halbjahresinformation oder Zeugnis) zukommen zu lassen. Formulare sind auf unserer Seite "Anmeldung für die Kursstufe" zu finden.

Wir freuen uns auf Dich / Sie!

Adresse

Wieland-Gymnasium Biberach
Adenauerallee 1–3
88400 Biberach an der Riß

Telefon: 07351 / 51392

Telefax: 07351 / 51394
E-Mail:
wieland-gymnasium@biberach-riss.de

 

botschafterschule

Bildungspartner

  • Boehringer Ingelheim
  • Kreissparkasse Biberach
  • Liebherr-Components
  • Museum Biberach
  • Stadtbücherei Biberach
  • Bildungspartner

Ausgezeichnete Berufsorientierung:

BORIS Berufswahlsiegel 2016-2021

Boris 2016

Partner im sportlichen Ergänzungsbereich

 

TG 3c Vollton 250

TTF Logo quer web

 

Austauschschulen

  • Collins Hill High School (Suwanee)
  • École Moser (Genf)
  • 1. Lyceum „Jan Kasprowicz“ ( Świdnica)
  • Xinzhong Senior High (Shanghai)
  • Austausch

 

Projekt EXRECO Explore - Research - Communicate (2017-2019)

Erasmusgefoerdert rgb