Häufig gestellte Fragen rund um die "Schule zu Hause"

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Auf dieser Seite stelle ich Antworten zu häufig gefragten Fragen zusammen. Gerne können Sie mir auch weitere Fragen an ralph.lange@wieland-gymnasium.de schicken. Das Kultusministerium hat auch eine Seite mit FAQ eingerichtet. Sie finden den Link rechts.

 

Für die derzeitige belastende Situation gilt für alle Beteiligten, Schüler/innen, Lehrer/innen und Eltern:

 

Haben Sie Verständnis füreinander.

 

Seien Sie tolerant.

 

Gehen Sie nett miteinander um.

 

Und lassen Sie auch mal 5 gerade sein!

 

FAQ

Ich bin doch keine Lehrkraft und kann den Stoff nicht vermitteln, was soll ich tun?

Niemand erwartet von Ihnen als Eltern, dass Sie Ihrem Kind Unterrichtsstoff vermitteln wie wir das an der Schule machen. Setzen Sie sich selbst bitte nicht unter Stress. Helfen Sie, soweit Sie können. Wichtig ist, dass Sie Ihr Kind bei der Strukturierung des Tagesablaufs Unterstützung geben. Aufstehen, Aufgaben machen, Spazieren gehen und Sport machen. Ihr Kind soll sich einfach bemühen, alles so gut wie möglich hinzubekommen. Chats, zu viele Videofilme und Computerspiele sind nicht hilfreich und machen nicht glücklich. Hier müssen einige von Ihnen vielleicht  eingreifen. Ansonsten: Seien Sie mit sich und Ihrem Kind geduldig. Hilfsangebote von unserer Seite stehen an einer anderen Stelle.

 

Briefe an Kollegen, Schüler und Eltern

In den Wocheniformationen an die Lehrkräfte, den Briefen an die Schüler und in den Elternbriefen sind ebenfalls Vorgaben, Hinweise und Tipps zu finden. Bitte beachten Sie, dass sich im Verlauf der Wochen Änderungen ergeben können und Nachsteuerungen vorgenommen werden müssen.

Adresse

Wieland-Gymnasium Biberach
Adenauerallee 1–3
88400 Biberach an der Riß

Telefon: 07351 / 51392

Telefax: 07351 / 51394
E-Mail:
wieland-gymnasium@biberach-riss.de

 

botschafterschule

Bildungspartner

  • Boehringer Ingelheim
  • Kreissparkasse Biberach
  • Liebherr-Components
  • Museum Biberach
  • Stadtbücherei Biberach
  • Bildungspartner

Ausgezeichnete Berufsorientierung:

BORIS Berufswahlsiegel 2016-2021

Boris 2016

Partner im sportlichen Ergänzungsbereich

 

TG 3c Vollton 250

TTF Logo quer web

 

Austauschschulen

  • Collins Hill High School (Suwanee)
  • École Moser (Genf)
  • 1. Lyceum „Jan Kasprowicz“ ( Świdnica)
  • Xinzhong Senior High (Shanghai)
  • Austausch

 

Projekt EXRECO Explore - Research - Communicate (2017-2019)

Erasmusgefoerdert rgb