Schulbücher

Pfleglicher Umgang mit Büchern und Schuleigentum erwünscht

Unsere Schulbücher kosten jedes Jahr eine Menge Geld. Das bezahlt die Stadt Biberach, unser Schulträger. Die Bücher sind daher unser Eigentum. Wir bitten darum, sie pfleglich zu behandeln und sie am Ende wieder gut zurückzugeben. Ein Schutzumschalg verhindert Verschmutzung.

Beschädigte oder verloren gegangene Bücher müssen gleichwertig ersetzt werden. Eltern erhalten in diesem Fall ein Schreiben. Der Titel und die ISBN können bei der Nachbestellung dann helfen. Erst nach einer Ersatzleistung kann das Schuljahr beendet werden. Die kommenden Klassen haben auch ein Anrecht auf gutes Lernmaterial. Nach einem Austausch geht selbstverständlich das beschädigte Buch in den Besitz des Schülers, bzw. dessen Eltern, über.

Also bitte auf einen guten Umgang mit Büchern und anderen Lernmitteln achten.

R. Lange, Schulleiter

 

 

 

 

 

Adresse

Wieland-Gymnasium Biberach
Adenauerallee 1–3
88400 Biberach an der Riß

Telefon: 07351 / 51392

Telefax: 07351 / 51394
E-Mail:
wieland-gymnasium@biberach-riss.de

 

DELF scolaire

Teilnehmer am Pilotprojekt DELF als Leistungsnachweis in Klasse 10

Bildungspartner

  • Boehringer Ingelheim
  • Kreissparkasse Biberach
  • Liebherr-Components
  • Museum Biberach
  • Stadtbücherei Biberach
  • Bildungspartner

Ausgezeichnete Berufsorientierung:

BORIS Berufswahlsiegel 2016-2021

Boris 2016

Austauschschulen

  • Collins Hill High School (Suwanee)
  • École Moser (Genf)
  • 1. Lyceum „Jan Kasprowicz“ ( Świdnica)
  • Xinzhong Senior High (Shanghai)
  • Austausch

 

Projekt EXRECO Explore - Research - Communicate (2017-2019)

Erasmusgefoerdert rgb